Card image cap
Seminare, Workshops und Beratung
für Kommunikation, Ideenmanagement und Personalentwicklung

Unterwegs zum neuen Job

Was kann ich? Wer bin ich?

Einführungsvortrag

In seinem Einführungsvortrag zum Seminar geht Martin G. Dege aus Sicht der Personalverantwortlichen und der Betroffenen auf die Dynamik der aktuellen Rollensituation in Beruf, Gesellschaft und Familie ein, gibt Tipps für Menschen mit Mehrfachbelastungen (Sandwich-Effekt) und zeigt in einer Live-Session, wie mit Hilfe kunsttherapeutischer Methoden eine erfolgreiche Bewältigung von persönlichen Belastungssituationen geschafft werden kann.

„Es geht um Denkmuster, die unmittelbar auf die eigene Identität ausstrahlen — nicht nur um Wellness und nicht allein um Verhaltenstraining. Es gibt viele Wege zur eigenen Ich-Erfahrung, entdecken Sie Ihre Entfaltungsmöglichkeiten.“

Ziel ist es

sich neu orientieren zu können, den Glauben an die eigenen Fähigkeiten wieder zu gewinnen und die eigenen, bisher verborgenen Schätze zu entdecken. Mit Hilfe von gestalterischen Mitteln arbeiten wir in einem Kreativ- und Kommunikations-Workshop an unseren persönlichen Möglichkeiten und machen uns fit für die beruflichen Herausforderungen in einer globalisierten Welt.

Stimmen zum Programm

“Oft wurden Dinge angesprochen, die man zwar schon gefühlt hat, auf die man aber nicht selbst gekommen wäre.”
“Sehr gut getan hat die Behutsamkeit und dass nachgehakt wurde.”
“Überwältigt von den Bildern und was man darin sehen kann.”
“Es war nicht nur auf den Beruf bezogen, sondern auch auf den Lebensjob, die eigene Berufung finden.”

«zurück